FLUGHAFEN KOMFORT­ZONE

Flughafen Komfortzone

Tag X, im Jahr nach der großen Verirrung.
Phantasiewelt – Flughafen Komfortzone:

 

Das Ticket zu mir selbst – gebucht

Das schwere Gepäck – Persönlichkeitsentwurf

Alle Fragen – katalogisiert, kategorisiert

„Bitte einsteigen in Zug Nummer Katastrophe 4!“

 

Ich nehme mich zusammen – oder was davon noch übrig ist

Um mich zu erfahren – was mein ICH, meine tiefsten Gefühle sind

Ich will hier weg von dem Komfort der mich jagt.

„Alle aussteigen. Endstation – Flughafen Komfortzone A!“

 

Okay, okay, nun keine Panik – vor der Flucht ins Unbekannte

Nichts haben ist der Wahnsinn – der Flug bis zur Charakterkante

„Bitte Gurte festziehen, es startet nun das Abenteuer!“

Ich bin bereit zum Wegfliegen – hoff´ nur dass ich es nicht bereue

Auch wenn der Horizont dunkel erscheint. Womöglich ist deine Sicht durch Etwas getrübt, dass du aus einer anderen Perspektive nicht mehr sehen würdest. Folge deinem Herzen. Folge deiner inneren Stimme. Deinem Bauchgefühl. Verlasse deine Komfortzone.

Gedicht-Flughafen-Komfortzone: Dramatische Gleisen in Bangkok.

Der Vogel startet unerwartet und ich fühl mich frei

Es ziehen grade all die Farben, am Horizont vorbei

Einen feinen Fingerschnips und Gedanken weiter

Brodelt es hart innerlich und ich fühl mich einsam

 

Doch was ist nur los – ich wollt´ es doch so sehr

Ich packe meinen Mut  – um mich selbst zu lehr´n

Wer und was und wie ich bin das ist nun mein Ziel

Mein Ich ist was mich trieb hierhin und endlich darf ich´s spür´n

Norman der Weltreisepoet

Hier erfährst du wie ich zu Weltreise Poesie kam

Gedicht-Flughafen-Komfortzone: Über mich - Wer steckt hinter Weltreise Poesie?

ÜBER MICH

Sichere Dir jetzt als einer der Ersten mein exklusives E-Book:

Lass dich von meinen anderen Gedichten inspirieren

Gedicht Flughafen Komfortzone: Verlinktes Gedicht - Der Gesundheitsjäger

DER GESUNDHEITSJÄGER

Gedicht-Flughafen-Komfortzone: Vipassana

VIPASSANA

Gedicht-Flughafen-Komfortzone: Rheinreim

RHEINREIM

STEHST DU GRADE VOR DER ENTSCHEIDUNG, OB EINE WELTREISE DAS RICHTIGE IST? HAST DU BEDENKEN DEINE KOMFORTZONE ZU VERLASSEN?

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü